IMG_3966kleinWochenend-Retreat auf Burg Feistritz

Freitag, 28. April bis Montag, 1. Mai 2017 mit Kira Frerk & Lydia Hopfgartner

Kira Frerk – Yogalehrerin und Yogastudio-Betreiberin – widmet sich den Yoga-Einheiten, www.yogaroom19.at
Lydia Hopfgartner – Inhaberin Lebenswert-Laden Wien, www.gruenesmoothies.at – ist für die basische Detox-Verpfegung zuständig.

Ein Wochenende zum Ankommen, Eintauchen und Loslassen mit Yin & Yang Detox Yoga mit Kira

Während eines Detox-Wochenendes haben wir oft ganz andere Bedürfnisse als im normalen Alltag. Hierauf wollen wir an diesem Wochenende ganz besonders eingehen.

Yin Yoga und aktiveres Yang Yoga werden Dich an diesem Wochenende begleiten und während der Entgiftung sanft unterstützen.

Yin Yoga (also weibliches, passives Yoga) dringt tief in die Faszien des Körpers ein und hilft dem Körper Säuren und Gifte los zu werden. Der Geist darf zur Ruhe kommen und Du erfährst Deinen Körper auf eine ganz neue Weise.

Die Übungen (Asanas) werden bis zu 3 Minuten passiv gehalten. Dieser Übungsstil weckt die weiblichen Kräfte (das Yin) in Dir, welche gerade in unserer Yang-orientierten Gesellschaft allzu oft unter gehen. Du fühlst Dich wieder aufgeladen und leicht.

Es wird jeweils eine Einheit vor dem Frühstück  und eine am Abend stattfinden.

Detox Smoothies und Rohkost-Basenfasten mit Lydia

3 x täglich werden wir uns die Detox-Smoothies und basischen Rohkostgerichte gemeinsam selbst zubereiten. Dabei gibt’s viel praktisches Know-how von Lydias Lebenswert-Laden-Geheimnissen. Im Mittelpunkt der 4 Entgiftungs-Tage steht der Grüne Smoothie.

Grüne Smoothies werden aus Blättern und Obst unter Zugabe von Wasser gemixt zum bekömmlich-köstlichen, pflanzlichen Protein-Shake. Sie sind RAW FOOD und SUPERFOOD zugleich. Die entgiftende Wirkung des grünen Pflanzenfarbstoffes Chlorophyll wird verstärkt durch das basische KANGEN-Wasser, mit dem die Smoothies hergestellt werden. Die antioxidative Wirkung dieses durch Ionisierung aufbereiteten Wassers verhindert, dass wir „innerlich rosten“ und beugt dem Alterungs-Prozess vor.

 

Programmvorschau (Zeiten können nach den Bedürfnissen der Gruppe vor Ort variieren):

Freitag:

Ab 13 Uhr       Ankommen, Willkommenstrunk, Check-in
14 – 15 Uhr     Gemeinsames Zubereiten von Detox-Smoothies und Basen-Snacks
15 – 17 Uhr     Session zum Ankommen, Motivations-Impulse
17 – 19 Uhr     Yin-Yoga-Einheit
Ab 19 Uhr       leichte basische Abend-Mahlzeit, Gesprächsrunde zum Tagesausklang

Samstag/Sonntag:

8 bis 9 Uhr      Morgen-Session Yoga-Wake up
9 – 10 Uhr       Gemeinsames Zubereiten von Detox-Smoothies und Basen-Snacks
10 – 12 Uhr     Detox-Ernährungsimpulse
12 – 14 Uhr     Gemeinsame Zubereitung der Mittagsmahlzeit
14 – 16 Uhr     Zeit fürs Alleinsein, Relaxen, Spaziergang mit Wildkräuter sammeln
16 – 18 Uhr     Yin-Yoga-Einheit
Ab 18 Uhr       Gemeinsames basisches Abendessen, Tagesausklang

Montag:

8 bis 9 Uhr      Morgen-Session (Yoga oder Meditation)
9 – 10 Uhr       Frühstück-Smoothies gemeinsam zubereiten
10 – 12 Uhr     Detox-Impulse zur Integration in den Alltag
12 – 14 Uhr     Mittags-Rohkost-Snack gemeinsam zubereiten, Verabschiedung

 

Kosten:

4-Tages-Seminar-Preis pro Person
Frühbucherpreis (Zahlung bis 15.3.17) € 340,–(inkl. 20 % USt)
Regulärer Preis (ab 16.3.2017) € 400,– (inkl. 20% USt)

3 Nächtigungen im DZ und Detox-Verpflegung: insgesamt € 240,– (inkl. 10% USt) pro Person
EZ: nur nach Absprache möglich, mit Aufzahlung je nach Kathegorie
Teilnehmeranzahl: 10 (bis max 20)

Datum: Freitag, 28. April (Beginn 14 Uhr) bis Montag, 1. Mai 2017 (Ende 14 Uhr)

Ort: Burg Feistritz
A-2873 Feistritz am Wechsel, Niederösterreich
www.burgfeistritz.com

Anmeldung, Informationen und Fragen:
Lydia Hopfgartner, hopfgartner@selfnessconsulting.at Tel.: + 43 664 416 0218
Kira Frerk, Kira@empowering.at, Tel.: +43 699 171 04799

 

 

www.burgfeistritz.com

www.burgfeistritz.com

Burg Feistritz

Als Location der ganz besonderen Art präsentiert sich die Burg Feistritz am Wechsel, 80 km von Wien und nur eine Autostunde von der Wiener Innenstadt entfernt. Burg Feistritz eignet sich hervorragend für Konferenzen und Seminare. Trotz der verkehrsgünstigen Lage bietet die Burganlage viel Ruhe und Abgeschiedenheit und ist ein Refugium für Menschen, die das Außergewöhnliche suchen.
Durch schmuckvolle Ergänzungen der vergangenen Jahrhunderte wurde die mittelalterliche Burg Feistritz in ein eindrucksvolles Schloss verwandelt. Umringt von romantischen Parkanlagen, der Alten Reitschule und den neuen charmanten Kavaliershäusern, bietet sie eine einmalige Umgebung um sich wohl zu fühlen. Historisches Ambiente in Kombination mit modernem Komfort formt einen exklusiven Rahmen für einen stimmungsvollen und inspirierenden Aufenthalt.

header_twin_guesthousesKavaliershäuser
Als Ergänzung zu den historischen Räumen und Gästezimmern in der alten Burg stehen geschlossenen Gruppen zwei elegante neue Gästehäuser zur Verfügung.. Neben großzügigen Wohn- und Seminarräumen und voll ausgestatteten Küchen gibt es in jedem Haus 7 moderne Doppelzimmer mit TV, Du/Bad/WC, Kitchenettes und einer großen Terrasse

Burg Feistritz – Südlich von Wien, leicht erreichbar, lädt zu einem stillen Rückzug ein. Die alte Burg ist in Privatbesitz und wird von 2 Schwestern geführt. Wir haben die Kavaliershäuser exklusiv für uns gemietet und können uns dort ungestört unserem Detox-Programm hingeben und auch alle Mahlzeiten selbst zubereiten. (www.burgfeistritz.com)